Fellwechsel

Mineralstoffe und VitamineAtlanta, Athena plus, natürliches Vitamin E, Elevate W.S.

Immunsystem: Hepatin, Equistrath, Moringa pur

Kotwasser: Graswürfel, Sanofor®, Flohsamenschalen, Colsano

 

Zum Bild: Ahornblätter selbst sind nicht giftig
Giftig sind im Herbst die reifen Flügelfrüchte (Samen) und im Frühjahr die jungen Keimlinge des Bergahorns. Der Bergahorn bevorzugt höhere Lagen ist aber auch im Mittelland und Jura weit verbreitet. Bei Spitzahorn und Feldahorn besteht keine Gefahr.