Preventer

Zufriedener Magen – schon viel erreicht

ab CHF 66.30

Leeren
Lieferkosten & Rabatte »

Artikelnummer: k. A. Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Zur Erhaltung eines gesunden Magens

Magengeschwüre sind bei Fohlen und Sportpferden eine häufiges Problem. Bei Rennpferden sind bis zu 90% betroffen, bei anderen Sportpferden etwa 60%. Selbst bei Freizeitpferden treten sie auf.

Leistungsabfall, stumpfes Fell, schlechte Futteraufnahme, Koliken oder Koppen sind Zeichen für Magengeschwüre. Häufigste Stressoren sind Absetzen, Auktionsvorbereitungen, Aufbautraining, Prüfungseinsatz, Transporte und Gruppenhaltung bzw. niedrige Rangstellung der Tiere.

  • Schmackhaft und einfach zu füttern
Fütterungsempfehlung

Pferde:
Zu den Mahlzeiten 2 – 4 Löffel bzw. 80 – 160 g pro Tag.
Bei extremer Anfälligkeit auf Magengeschwüre bis zu 6 Löffel pro Tag, davon 1-2 Löffel vor der Arbeit.

Bei extremer Anfälligkeit empfehlen wir Ihnen zudem die Fütterung anzupassen.

Fohlen beim Absetzen:
1 – 2 Löffel pro Tag

Gerne beraten wir Sie bei der Zusammenstellung der individuellen Rationen für Ihr Pferd! »

Inhaltstoffe (Etikette
screenhunter_883-oct-27-09-59
Gewicht k. A.

Das könnte Ihnen auch gefallen …